Fortbildungen und Weiterbildungen für Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Betreuer und Mitarbeiter in der sozialen Arbeit

Akademie Recht

Erica Sonntag

Martinstr. 3

D 88279 Amtzell

Tel.: +49 7520 9536 448

Fax: +49 3222 1095 953


Rechtliche Fortbildungen für soziale Berufe: Sozialrecht (SGB I - XII), Betreuerrecht, Familienrecht

Wir bieten nun auch Seminare für Leistungsträger
Entscheider und Behörden-Mitarbeiter

Wir bieten Ihnen nun Seminare aus beiden Perspektiven:
Wie bisher Seminare für Leistungserbringer, die soziale, pflegende und betreuende Tätigkeiten ausführen. Und - nachdem die Nachfrage wächst - neu auch Seminare für Leistungsträger, also Mitarbeiter von Behörden die Leistungen genehmigen und kontrollieren.

Unsere Erfahrung zeigt, dass bei Teilnehmern dieser beiden Perspektiven sozialer Arbeit unterschiedliche Fragen und Probleme angesprochen werden. Mit dieser Zweiteilung unseres Weiterbildungsangebots möchten wir allen Mitarbeitern in sozialen Berufen spezialisierte Informationen und Schulungen bieten.

Bitte achten Sie bei der Wahl des Seminars auf Ihre Perspektive sozialer Arbeit.

Fortbildungspunkte bei der "Registrierung beruflich Pflegender"

Fortbildungspunkte sammeln bei der Registrierung beruflich Pflegender

Akademie Recht ist mit der Identnummer 20170153 registriert bei der "Registrierung beruflich Pflegender".

Anerkannte Bildungseinrichtung in

  • Baden-Württemberg (§ 10 Abs. 3 Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg)
  • Nordrhein-Westfalen (§ 10 ff Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz)
  • Saarland (§ 6 Abs. 2 des Saarländischen Bildungsfreistellungsgesetzes (SBFG))

Juristische Weiterbildung für Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Pflegeberufe und Betreuer

Akademie Recht bildet Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Betreuer und Mitarbeiter sozialer Berufe in sozialrechtlichen Rechtsgebieten (SGB) aus und fort. Fundierte sozialrechtliche Kenntnisse sind für diese Berufsgruppen heute wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit, nachdem neben den klassischen sozialpädagogische Arbeitsfeldern die Bereiche der Beantragung und Durchsetzung von Leistungsansprüchen immer wichtiger werden.

Leistungsansprüche beantragen, ergangene Bescheide beurteilen, Rechtsmittel einlegen

Um für die Klienten rechtzeitig die richtigen Leistungsansprüche beantragen zu können, müssen fundierte Kenntnisse im Bereich des Sozialleistungsrechts vorhanden sein oder erworben werden. Zunehmend geraten Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Betreuer u.a. in haftungsträchtige Situationen, wenn sie Sozialleistungen nicht oder zu spät beantragen oder nicht erkennen, dass ergangene Bescheide falsch oder unvollständig sind, und daher Rechtsmittelfristen versäumen.

Theoretische Kenntnisse, praktische Beispiele von Experten und Fachanwälten für Sozialrecht sowie bewährte Mustertexte

Akademie Recht bietet Grundlagenseminare für sozialrechtliches Basiswissen wie auch Intensivseminare zur Vertiefung des Sozialrechts an. Die Teilnehmer erwartet ein Seminar, in welchem theoretische Kenntnisse anhand von vielen Beispielen aus der langjährigen Praxis eines Fachanwaltes für Sozialrecht oder eines entsprechenden Experten vermittelt werden. Neben einem Arbeitsskript erhalten die Teilnehmer auch Handreichungen für die praktische Anwendung in Form von Mustertexten z.B. für Widerspruch, Überprüfungsantrag, Klage, einstweilige Anordnung, die dem Teilnehmer eine sofortige Umsetzung seiner Rechtsfälle ermöglichen.

Bundesteilhabegesetz - wir halten Sie auf dem Laufenden

Mit dem Gesetz zur Stärkung der Teilhabe und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen ist die Sozialgesetzgebung großen Veränderungen unterworfen. Wir begleiten die drei Stufen der Einführung: 2017, 2018 und 2020 mit aktuellen Seminaren.

Fakten zu unseren juristischen Fortbildungen für soziale Berufe

Zielgruppen:
Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Betreuer und Mitarbeiter sozialer Berufe
Mitarbeiter und Führungskräfte im Gesundheitswesen, in der Altenpflege und im medizinischen Bereich (Datenschutz)
Bereiche unserer Weiterbildungen:
Juristische Fortbildung im Sozialrecht für Beschäftigte in sozialen Berufen
Juristische Seminare für (angehende) Betreuer
Datenschutzrechtliche Weiterbildungen für Mitarbeiter und Führungskräfte im sozialen und medizinischen Bereich
Ziel:
Rechtliche Hilfe für das Beantragen und Durchsetzen von Leistungsansprüchen
für Ihre Klienten
Qualitätssicherung und Rechtssicherheit für die eigene Tätigkeit
Veranstaltungsform:
Tagesseminar im Tagungshotel oder Inhouse-Veranstaltung
Material für die Teilnehmer:
  • Arbeitsskript
  • Mustertexte als praktische Handreichungen für:
    • Widerspruch
    • Überprüfungsantrag
    • Klage
    • einstweilige Anordnung

Ihr Team bei Akademie Recht

Wir kümmern uns um Sie und Ihre Fortbildungswünsche.

Das Team von Akademie Recht

Das Team von Akademie Recht: Denise Dingler, Erica Sonntag, Marcus Timm (von links)


Akademie Recht | Fortbildungen | Weiterbildungen | Seminare für Sozialarbeiter, Betreuer und Mitarbeiter von sozialen Einrichtungen | Fortbildungen für soziale Berufe | Sozialrecht | Bundesteilhabegesetz | Betreuerrecht | Seminare Fortbildungen Veranstaltungen Süddeutschland