Wir sind telefonisch erreichbar:
Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

▶ ONLINE-SEMINARE ◀

erica gilb AKADEMIEN

AKADEMIE RECHT

Schulstr. 35
67159 Friedelsheim
Tel. +49 (0) 75 22 / 9 09 96 06
Fax +49 (0) 32 22 / 1 09 59 53
mail@akademie-recht.de

Verfahrensrecht für die soziale Arbeit

Seminar Verfahrensrecht für soziale Berufe

In dem Seminar werden die Grundlagen des sozialrechtlichen Verfahrens behandelt, die für die tägliche Arbeit wichtig werden können. Anhand von Beispielfällen aus der täglichen Praxis werden die theoretischen Kenntnisse vertieft und die Verknüpfungen für die Durchsetzung von Ansprüchen aufgezeigt. Behandelt werden zum Beispiel Fragen rund um die Antragstellung, Umfang und Grenzen der Mitwirkungspflichten von Antragstellern, Wunsch- und Wahlrechte, und Probleme rund um die Aufhebung von Bescheiden. Auch die Möglichkeit für die zügige und effiziente Gewährung von Leistungen werden vorgestellt sowie die Möglichkeiten, sich gegen Entscheidungen von Behörden zu wehren, als zum Beispiel das Widerspruchsverfahren und das Klageverfahren. Nicht zu kurz kommt auch ein kurzer Überblick über die Kosten sozialrechtlicher Verfahren.

Seminar-Ziele

  • Vermittlung der notwendigen Kenntnisse im Verfahrensrecht für die tägliche Arbeit
  • Verständnis der Verknüpfung von Verfahrensrecht und Leistungsansprüchen

Seminare zu diesem Thema bieten wir zu unterschiedlichen Preisen als online-Seminar oder vor Ort in Präsenz an. Bitte beachten Sie hierbei auch die unterschiedlichen Preise und Leistungen.

Methoden

Vortrag, Praktische Beispiele, Besprechung von Fragen.

Gerne können angemeldete Teilnehmer Fragen vorab per kurzer E-Mail an den Referenten senden.
Bitte geben Sie im Betreff das Seminar-Thema, Ort und Datum an.

Kosten und Leistungen des online-Seminars

Die Teilnahme an dem Seminar über 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten kostet pro Teilnehmer 208,25 EUR (inkl. ges. MwSt.).
Diese Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am online-Seminar und die Unterlagen in digitaler Form, die Ihnen von uns bereit gestellt werden. Die Kursgebühr enthält keine Verpflegung. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere AGB.

Kosten und Leistungen des Präsenz-Seminars im Hotel

Die Teilnahme an dem Seminar über 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten kostet pro Teilnehmer 267,75 EUR (inkl. ges. MwSt.).
Diese Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar und die gedruckten Unterlagen, die Ihnen von dem Referenten bereit gestellt werden, sowie die Verpflegung während des Präsenz-Seminars. In dem Preis sind weder Fahrtkosten noch etwaige Übernachtungskosten enthalten. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere AGB.

Verfahrensrecht für die soziale Arbeit - Aktuelle Kurstermine:


Legende:

  •     Dieser Kurs hat noch ausreichend freie Plätze.
  •     Dieser Kurs hat nur noch wenige freie Plätze.
  •     Dieser Kurs ist ausgebucht.